TV Hubersdorf
Herzlich Willkommen
, Koni Henzi

7 x Edelmetall am Unihockey-Kantonalfinal

Mit neun Teams waren wir am diesjährigen Unihockey-Kantonalfinal in Obergösgen in allen Jugendkategorien vertreten. Die Mädchen spielten am Samstag und bereits bei den Jüngsten konnten wir uns über den ersten Kantonalmeistertitel freuen. Auch unsere Girls der Mittelstufe spielten ausgezeichnet und erst ein Tor im Finalspiel stoppte die Siegerserie.

Als Lohn für die guten Spiele gewannen sie die Silbermedaille. Einen weiteren Titel konnten die Juniorinnen verbuchen.

Unihockey

Ein eingespieltes Team dominierte diese Kategorie und so gewannen sie alle ihre Spiele. Somit holten unsere Mädchen zwei der drei möglichen Titel nach Hopperschten. Am Sonntag sah man bei den Jungs technisch gutes Unihockey. Ein Tor in der Verlängerung im Halbfinalspiel gegen Trimbach verhindert

e die Finalspielteilnahme für unsere jüngsten Boys. Im kleinen Final war das Wettkampfglück wieder auf unserer Seite und so gewann man die Bronzemedaille. Die 98-er Jungs spielten das erste Jahr in der Kategorie Knaben B und auf Anhieb gelang ihnen der Einzug ins Finalspiel. Dort unterlag man mit einem Tor Differenz dem Team vom TV Olten. Gleich beide Teams der Junioren standen am Ende auf dem Podest (Rang 2 + 3).

 

 Unihockey2

 Mit einem Glücksschuss in der Finalverlängerung verpasste Hubersdorf 2 den Titel ganz knapp. Zu Recht konnte man in den Zeitungsberichten von der Dominanz der Hopperschter Jugend- Mannschaften lesen. Herzlichen Glückwunsch an alle Unihockeyspieler/ innen.